Viel Glück und Freude weiterhin bei Deinen Pilz- und Waldgängen, lieber Sandro! Stielabschnitt nichts zu erkennen war. (3 Fotos © Ingolf), Collage: Den Pilzherbst Revue passieren lassen, vom Walderlebnis über die Pilzsuche bis hin zur guten Pilzspeise, das war das Ansinnen von Hans, als er diese Collage zusammenstellte. Vor allem deshalb, weil er sie noch nie so spät gefunden hat. Die halbierten Pilze sind von Topqualität. Durch die feuchtwarme Witterung in diesem Sommer, sprießen Waldpilze allerdings schon eher aus dem Waldboden als üblich. Es herrscht ein eiskalter Wind. es mich doch noch einmal in meinen bevorzugten Wald im Dachauer Umland Pilzticker Bayern 86: Pilzfunde in Bayern vom 30.10.2019 - 29.12.2019. In der vergangenen Woche war es die Nächte über relativ warm und feucht. Ich habe sie auch fotographiert (Foto rechts). Ich bin der Meinung, dass es sich um Sammeln Sie nur so viele Beeren oder Pilze, wie Sie für Ihren eigenen Verzehr tatsächlich benötigen. Was ist also erlaubt? Sammeln Sie nur Pilze, die Sie 100% sicher als Speisepilz erkennen Verwenden Sie luftige, feste Behälter (z.B. Das mit den Wasserschäden wird sicherlich besser werden, das mit den Ich wünsche uns allen noch ein tolles Pilzjahr und viel Spaß beim Sammeln. keinen Platz, ebenso wenig wie Bilder von geschossenen Tieren. herrliche Steinpilze (z. Da gibt es keinen Grund zur Klage! Dann können Sie Fundstücke frisch genießen. Foto: Bei diesem Anblick geht einem das Herz auf! fanden drei Fichtensteinpilze, zwei Sandröhrlinge, ein paar ganz junge Wie ihr den Unterschied deutlich erkennt und wer bei Unsicherheit weiterhelfen kann, erklären wir hier: Ich habe sie Im Mixer zu Pulver vermahlen; damit kann man viele Speisen aufwerten. wurmig, die meisten aber einwandfrei. Temperaturen und meine bevorzugten Schwammerl Ich habe Ich habe diesmal aber auch etwas ganz anderes gefunden, nämlich eine Anzahl der Fleischroten Gallerttrichter. Dabei verlassen Sie das Angebot des BR. Sie fand, neben einigen Maronenröhrlingen, sogar einen Steinpilz. Oktober 2020 zu diesem Foto: heute, wir Diverse Täublinge in den schillerndsten Rot- und Violetttönen blieben Die nennen wir in Russland so wegen ihrer wie mit Öl eingeschmierten Köpfe. Steinpilze und Sommersteinpilze. Pilzforum als Beweis finden. Foto: Die Trompetenpfifferlinge will Andrea trocknen, die Schopftintlinge gab es, kross gebraten, auf einer Scheibe Weißbrot zum Mittag. Pilz tritt. heute war ich wieder in meinen Pilzrevieren südlich von München unterwegs. mich außerordentlich freue. die Natur mit besten Samtfußrüblingen (Foto rechts mit Maja sowie Vierbeiner Vlore) und Austernseitlingen. Marone. Dann verriet ein merkwürdiger Steinpilz diese ganze Gesellschaft. Nebst Wir sind froh, dass wir mit dem Pilzesuchen Das Wetter für Steinpilze könnte kaum besser sein, als es momentan in sehr vielen Regionen Deutschlands ist. August 2020 beschriebene enorme Denn nur 100 der über 8000 Pilzsorten, die in Bayern … Sie zieht sie Frischpilzen vor, findet sie aromatischer. Birkenpilze. rausgesprungen. Aber unter allen Pilzen finde ich sie am allerliebsten. Gestern Abend kurz vor Sonnenuntergang war ich schnell noch eine Runde in heimischen Wäldern unterwegs. Landkreis Günzburg im bayerischen Schwaben. Wir verraten Regeln für Anfänger & Geheimtipps für Profis rund ums Pilzesammeln. Einen davon habe ich fotografiert, er ist auf dem Foto rechts zu sehen. Wald gibt es in Bayern nämlich genug. Allerdings nicht in den Mengen wie in anderen Landkreisen. wurde, dachte ich mir nach dem Zahnarzt: auf ein Neues. DIN-A-4-Format; 425 Seiten; Darstellung von über 100 Heilpilzen mit ihren bioaktiven Inhaltsstoffen; Liste: Für welche Krankheiten sich die 16 gebräuchlichsten Heilpilze eignen; 250 Farb- und 230 Strichbilder; 1600 Zitate aus der Originalliteratur. Danke für deine Mühe. Also Heute habe ich im Landkreis Aschaffenburg Austernseitlinge an meinem Stammplatz gefunden und zum allerersten Mal Judasohren (Foto rechts). Bis mich über das aktuelle Pilzwachstum zu informieren, aber auch, um auf Die Bedingungen sind geradezu ideal. Zu jeder Zeit […] B. Foto rechts) gefunden. Pilze bilden neben Tieren und Pflanzen eine eigene Gruppe von Lebewesen. gezogen hat.Und es war wunderbar! November 2020 zu diesen zwei Fotos: dass ich Foto: Herrliche Steinpilze - ganz im Gegensatz zum Korb. Nun aber zu den Zusammengefasst: »Schwammerl suchen« auf Bayrisch. Außerdem nahmen wir einen Fichtenreizker zum Testen mit. Anbei zwei Fotos.«. Für uns ungewöhnlich, fanden wir die im Volksmund auch »Engelshaar« genannte Eisbildung nicht nur an Ästen auf dem Boden, sondern teilweise auch im Gezweig der Bäume. heute Wir sind Aber Vorsicht: Viele essbare Schwammerl sehen hochgiftigen Pilzen zum Verwechseln ähnlich. Auf jeden Fall hatten die Zwei sehr viel Spaß bei ihrer Suche und für uns gab es einmal mehr ein sehr leckeres Abendessen. Der Anstoß zum Pilzesammeln sei von seinem Vater ausgegangen; es folgten Jahre, in denen er mit Taschenbüchern im Wald unterwegs war und - sehr wichtig - anschließende Besuche beim Pilzberater. der Hauptsache um Pilze, Mykologie und Deine Ratschläge handelt. Sie dürfen gerne noch einige Tage wachsen bis zur Erntereife, ehe ich sie abhole. Wo Ihr Pilze in Bayern finden könntet und was Ihr beachten solltet, erfahrt Ihr in unserem Artikel. Tschernobyl-Katastrophe 1986: Pilze in Bayern noch immer radioaktiv belastet. Neuburg-Schrobenhausen: Bei Tanja gibt es nur Trockenpilze, Südlich München: 61 Steinpilze aus dem Reich der taubenetzten Spinnenweben, Alle Erwartungen von Franz wurden übertroffen: 80 kerngesunde Steinpilze aus einem Landshuter Wald, Bei Rosenheim: Die jahrelange Durststrecke ohne Steinpilze hat endlich ein Ende gefunden, Landkreis Günzburg: Steinpilze bis zum Abwinken - aber Tobias vermisst die Pfifferlinge, Südlich München: Traumhafte Rotkappen, so viele und schöne wie noch nie, Triftern: Nach der Nachtschicht gleich wieder in die Pilze, bis der Korb einfach herrlich ausschaute, Triftern: Gleich nach der Nachtschicht in den Wald für schönste Steinpilze. Ich glaube, die Passion eingesetzt, Der Pilzgang war wieder mal Entspannung pur. Morgens um sieben Uhr - dank der Ich wünsche allen Pilzsammlern eine gute Zeit mit den gesammelten ich freue mich immer, die Berichte lesen zu können und es ist toll, wenn Leute die Passion Pilze teilen. Manche Pilzarten gibt es nur in Verbindung mit bestimmten Bäumen, andere wiederum sind an mehreren Baumarten zu finden. Steinpilze, Maronen & Co: Pilze zu sammeln will gelernt sein. Foto rechts) und Rotkappen. Foto: Da dürfen die Kleinen und die ganz Kleinen gerne einmal anfassen und staunen und kennenlernen. Lange war bei uns infolge der Trockenheit nichts Nennenswertes zu holen. Die frischen Pilze sollten laut Karin Greiner maximal einen Tag im Kühlschrank gelagert werden, da sie sehr schnell verderben. Foto: Angie und Christian konnten, nachdem sie kürzlich noch ungeduldig die Steinpilze erwarteten, endlich so richtig aus dem Vollen schöpfen. Zentimetern erreichen. Ich habe auch Rotkappen gefunden, schöne wie schon lange auf einige wenige Exemplare waren Rotkappen, Birkenpilze und Rotfüßchen Tipps zum sachkundigen Sammeln. (3 Fotos © Petra). Denn das wollen Deine Viele Grüße, Maja, Vlore und Andreas«, Foto: Maronen über Maronen fanden Verena und Thomas. Foto rechts zu sehen ist. Den oberen Pilz habe ich auf einer Messerklinge aufgespießt. Sie haben sich fast alle unter dem Moos versteckt und ich musste die Pilze mit den Händen ertasten und dann freilegen. Maronen gefunden und natürlich Flockenstielige Hexenröhrlinge, die ich aber nie Neben bereits Einen beträchlichen Teil seines Fundes verschenkte er an Nachbarn. Ein herrlicher Sonntagvormittag muss es gewesen sein. ich war heute im schönen Mittelfranken bei Spalt unterwegs, das bekannt ist für seine weitläufigen Kiefernwälder. Ich kann sie aber nicht zweifelsfrei bestimmen, also bleiben sie Schwammerlsaison schon beendet, aber heute war das Wetter so schön, dass Diese werden eingefroren und dann gibt's prächtige Fliegenpilz-Familie. Waldspaziergang nicht weit von hier, in Bruckmühl, sechs warme Tage nach sehr junge Glucke zuerst und am Ende ein Prachteexemplar, das zu Wie schade! wie der eines kernigen Steinpilzes war. Es war ihr letzter Gang in die Schwammerl in diesem Jahr. Safety First! Keines der gefundenen Exemplare scheint von Maden befallen zu sein. Pilze selbst zu sammeln macht Spaß und bringt Sie an die frische Luft. trockensten, um nicht zu sagen ausgedörrtesten Stellen. Unser Pilzkalender bietet Ihnen einen Überblick über häufig anzutreffende Sorten und ihre Saison. Hoffnung geschöpft. Die Schirmpilze gab es als leckere Schnitzel zum Abendessen (siehe Foto rechts). Pilzforum? Außerdem sollten Sie an jedem Platz immer auch einige Exemplare stehen lassen, damit sich die Pilze dort auch weiterhin natürlich vermehren können. Nach den zuletzt vielen Berichten im Pilzticker konnte ich es gefreut. 2 Fotos: Große (links) und kleine (rechts) Austernseitlinge in einem Wald bei Landsberg am Lech. Andreas schreibt am 27. Liebe Grüße, Selina und Mihau«. mit in den Wald zu nehmen. Durch die feuchtwarme Witterung in diesem Sommer, sprießen Waldpilze allerdings schon eher aus dem Waldboden als üblich. nach zweiwöchiger So viele Rotkappen habe ich noch nie an einem Tag gefunden. Die Temperaturen ziehen an, die Pilze ziehen sich zurück - und Polina auch. je Saison schon. Collage: So prangten sie an Armins Pilzplätzen, so dass er nur noch zuzugreifen brauchte. (2 Fotos © Verena), wir haben heute in den Wäldern rund um Feucht viele junge Maronenröhrlinge, drei kleine Steinpilze und einen Steinpilzriesen, einen Birkenröhrling, einen Butterpilz, beobachtet. gemacht. Weltkrieg mitgemacht zu haben. Trotzdem hat es mega Spaß gemacht und wir sind gespannt, was uns die nächsten Urlaubstage pilzmäßig noch bringen. Von: Andreas Fruth und Vivien Kramer . Aber, wie gesagt, ich musste mich heuer auf einige wenige Plätze gefunden habe. »So habe ich im Laufe der Zeit immer mehr Sicherheit bekommen und finde heute immer genug Pilze, weil ich etliche Arten sicher kenne.«. sie einen stattlichen Frauentäubling, dessen Stiel mindestens so fest Es wird Herbst in Bayern und die Pilzsaison startet. Nichtjäger/innen, fleischessende und nicht fleischessende Menschen sehr Scheibe Weißbrot auf unserem Mittagstisch. (Collage/5 Fotos © Hans). bin, dass sie dann intensiver schmecken. Hmmm...... bitte nicht enttäuscht sein, aber ich kann mir einen dezenten Hinweis auf den gemeinsamen Gebrauch von Knoblauch und Steinpilzen nicht verkneifen... ich esse heute waren Nils und Lasse alleine im Wald bei unserer Ferienwohnung Sagen wir doch mal herzlichen Dank.Heute war ich wieder in meinem weitgestreuten Pilzrevier südlich von München unterwegs. Sie standen im Das Foto: Darauf war Ingolf besonders stolz: es war der beste Fund an Steinpilzen, den er jemals gemacht hat. Keiner fängt ab August heute früh bin ich gleich nach der Arbeit - ich habe Der Hund ist mein neuer Gefährte Jimbo, den ich mir geholt habe, nachdem Manche Pilzarten gibt es nur in Verbindung mit bestimmten Bäumen, andere wiederum sind an mehreren Baumarten zu finden. B. Die Steinpilzsaison hatte heuer bereits in der zweiten Juliwoche Bilder usw. Man muss es wirklich so sagen dieses Jahr bei uns. mehr wollten wir nicht »wildern«. Pilz-Ticker-Sachsen: Welche Pilze wachsen aktuell in Sachsen? Drei Impressionen aus seinem Steinpilzwald bei Triftern hat uns Armin zugesandt. Foto rechts). Schön, dass für Andreas auch der unscheinbare Birkenporling das Einsammeln wert war! Nicht nur auf dem Tisch, auch im Lorenzer Reichswald standen sie dicht an dicht, siehe das zweite Foto. Bitte klicken Sie in eines der Felder und kopieren Sie den Link in Ihre Zwischenablage. Sammeln Sie nur Pilze, die Sie 100% sicher als Speisepilz erkennen Verwenden Sie luftige, feste Behälter (z.B. November 2020 im bayerisch-hessischen Grenzgebiet des Spessart. Ich wünsche den Pilzfreunden noch viel Erfolg, auch wenn die Saison schön langsam zu Ende geht. Die Bayerische Verfassung garantiert jedem Bürger das Recht, Waldfrüchte in ortsüblichem Umfang zu sammeln. Steinpilze, 4 Rotkappen und 2 Flockenstielige Hexenröhrlinge. Anbei ein Bild von unserem Fund und von sehr schönen Flockenstieligen Hexenröhrlingen (Foto rechts). Die Vorzeichen sind gut, denn vielerorts sind ergiebige Regenfälle angekündigt. Marktredwitz 29.12.2020. und wollte nachschauen, ob es sich nach den letzten Regenfällen schon etwas Stand: 20.08.2020 Seitdem gab es beständig Futter für die Pilzpfanne, mal ein Butterpilze und unzählige Maronenröhrlinge. Es gibt sie sehr viel in unseren Wäldern, ich sammelte und sammele sie sehr gerne neben den edlen Röhrlingsarten. So darf es gerne noch ein bisschen weitergehen! 2 Fotos: Auch diese Rotkappe (links) und ein großer Parasol zählten zu Melittas Funden im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Foto: Da hatte Polina doch glatt daneben gegriffen: statt des Pilzkorbes nahm sie ihre Deutsche Bracke mit in den Wald. bisschen mehr, mal ein bisschen weniger. http://focus.de/videos - Das derzeitige Wetter ist für Pilze sehr gut. Pilz-Ticker-Bawue: Welche Pilze momentan in Baden-Wuerttemberg wachsen, Pilz-Ticker-RP: Welche Pilze zurzeit in den rheinland-pfaelzischen Waeldern wachsen, Stefans Pilzkueche - Heute: Festliche Speisen mit Pilzen und Essentials vom Vorgericht. Damit können Sie sich gezielt auf die Suche machen. (2 Fotos © Andreas). ist. Besonders schön sind die feinen Riefungen der Eisbildung. Die letzten Wochen waren wir regelmäßig unterwegs und haben kaum etwas gefunden. Wir waren bis spätabends unterwegs und sind jetzt fix und fertig. Alles in allem ein toller Wald mit viel Potential für die kommenden Tage und Wochen. Auch der Steinpilz im 3. Es gab eine lange vorhergehende Trockenperiode, die Steinpilze sehr mögen, und ausreichend wachstumsauslösende Regenfälle. Das wird Foto: Sie standen in Linie, die herrlichen Steinpilze, die Armin gleich nach der Arbeit am frühen Morgen fand. bin ich beruflich Koch, allerdings schon in Rente, aber es gibt einen Als ich die Umgebung abgesucht habe, habe ich viele junge Steinpilze gefunden. habe lange mit mir gerungen, ob ich diesen Beitrag verfassen soll. Weihnachtstag gefreut. Tipps vom Profi: Was man beim Pilze sammeln beachten muss. Davon habe ich gleich Bilder machen heute Morgen radelte ich bei Nebel erneut in den Steinpilzgarten bei Jeppingen-Scheppach im Landkreis Günzburg. Ich trockne jetzt noch meinen heutigen Fund und beende damit die Wahnsinnssaison 2020. Unsachgemäßer Transport, falsche Lagerung und Zubereitung sind häufigere Ursachen für eine Pilzvergiftung, als der Verzehr von Giftpilzen. wir Mein Bruder, ich habe heute die auf dem Foto gezeigten Pilze in der Nähe Die Steinpilze hingegen sind im Rückgang begriffen. ging es natürlich wieder in die Wälder. Situation glatt vergessen. das vergangene Jahr bis jetzt noch nicht zu toppen ist. Das Foto, entstanden am 9. Pilze suchen, sammeln und bestimmen in Bayern Aktueller Wochentermin: 04. im Landkreis Landsberg am Lech gedreht. jetzt zu den Feiertagen in den Wäldern um Neustadt/Aisch beschenkte uns Dieses Pilzjahr ist für mich sehr gut. Aber ich kann meine Pilzgänge einfach nicht lassen! Alle Steinpilze, die ich bisher gefunden habe, waren von Schnecken und Käfern arg Und was macht man da? bestätigen. Durch Zufall fand ich auch noch einen tollen und drei mäßig dreinschauende Steinpilze, die ich alle vom Wegesrand aus erblicken konnte. ;-). Die BAYERN 1 Pflanzenexpertin Karin Greiner empfiehlt, vor dem Sammeln erst einmal eine Pilzführung mit einem Experten zu machen, bei der Sie mehr über die Eigenarten der Pilze erfahren. Auch meine Ausbeute an Maronen war bisher eher dürftig. Ich wünsche Euch allen viel Erfolg beim Schwammerlsuchen und einen schönen Herbst! Anmerkung: Hans teilt mit, dass sie weißlich waren. B. ... zur Sendungshomepage Wir in Bayern Montag bis Freitag von 16.15 bis 17.30 Uhr. ich sende einige Fotos von unserem gestrigen Fund im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. gebrauchen. Schon oft bin ich von Bekannten in Unterhaching darauf angesprochen worden. Wir hoffen in diesem Jahr noch auf weiteres gutes Wachstum. In der Region hat es den Und Armin sendet uns erstmals schön geordnete Collagen, deren Einzelfotos uns einen erweiterten Einblick in das aktuelle Wachstum ermöglichen. Das Fazit für die Steinpilzsaison 2020 im Landkreis Günzburg lautet: überragend! In den Wäldern Bayerns findet man mehrere tausend Pilzarten, die als Schmarotzer, Zersetzer oder in Partnerschaft mit Tieren und Pflanzen auftreten. Sie versorgen Bäume durch ihr unterirdisches Geflecht mit Wasser und Mineralstoffen und sind deshalb wichtig für das Ökosystem im Wald. Wie auch immer die kleinen Biester wohl in den Hut gekommen sind. Es waren so viele, dass ich meinen Gang nach rund eineinhalb Stunden abbrechen musste, da mein Pilzkorb bis oben hin voll war (Foto rechts). Wer zu viele Pilze schneidet, stört das System. finden. Es waren viele Schwammerlsucher unterwegs, trotzdem habe ich einige Maronen und einen Steinpilz gefunden. Seit dem 29. Statt ihrer überraschten mich kleine Steinpilze in bester Qualität. zerfressen. auffällig viele Flaschenstäublinge. Beste Grüße aus dem Frankenland, Jeden Tag. Bekannten am Wochenende auch jede Menge Bilder geschickt haben. (Foto © Verena). Viele Grüße an alle begeisterten Schwammerlsucher, Foto: Von acht Krausen Glucken, an denen Kevin »vorbeistiefelte« nahm er nur diese, die schönste, mit. (3 Fotos © Falk). aber nicht heißt, dass ich das Pilzesammeln aufgegeben habe. bei uns das Wachstum der ersehnten Schwammerl endlich zu beginnen. recht großen Exemplaren, 670 Gramm schwer, kommen weitere kleine Trauben nach.